Seit mehr als 40 Jahren krönen die «Lauriers d’Or Terravin», die goldenen Terravin-Lorbeeren, die besten Weine des Waadtlands. Um diese hohe Auszeichnung zu verdienen, müssen sie von einer Jury aus Experten und Önologen, die blind verkosten, unter strengen Prüfungsbedingungen beurteilt werden. Die Unparteilichkeit des Verkostergremiums wird von der Vereinigung der Waadtländer Winzer garantiert, unter deren Oberaufsicht die Qualitätsmarke Terravin steht. Seit 1998 werden auch die besten Rotweine des Waadtlands von Terravin ausgezeichnet.


Die Auszeichnung von Terravin ist eine Qualitätsgarantie, auf die man sich blind verlassen kann.